Skimagazin

Partner

Skifahren in Ägypten: Pyramiden, Pisten & Pinguine

Auf Skiern stand ich schon als Kind und kann es seitdem jeden Winter aufs Neue kaum erwarten wieder auf die Piste zu kommen. Deshalb ist es umso schöner, dass ich nach meinem Studium in Medien und Kommunikation einen Job als Redakteurin bei Skigebiete-Test gefunden habe, in dem sich alles um mein Lieblings-Hobby dreht. Wenn ihr Fragen zu mir oder rund um das größte Wintersportportal... Mehr erfahren

aktualisiert am Jul 8, 2019

Aus der Wüste auf die Piste! Wer glaubt, in Ägypten könne man nicht Skifahren, irrt sich. Denn rund 30 Kilometer von Kairo entfernt finden Wintersportfans tatsächlich Skipisten. Zwar ist Ski Egypt kein Vergleich zu den Skigebieten in den Alpen, für eine ordentliche Abkühlung und reichlich Schnee-Spaß sorgt die Skihalle aber allemal.

Der ägyptische Nordpol

Der ägyptische Nordpol liegt in der Mall of Egypt in der Nähe von Kairo.
via Facebook   © Ski Egypt Der ägyptische Nordpol liegt in der Mall of Egypt in der Nähe von Kairo.

Morgens die Pyramiden besuchen und nachmittags Skifahren – in Afrikas erstem Indoor-Skigebiet ist das möglich. Denn Ski Egypt liegt weniger als 20 km von den berühmten Pyramiden von Gizeh und der Großen Sphinx entfernt. Die 2017 eröffnete Skihalle befindet sich in der Mall of Egypt in der Stadt des 6. Oktober, die wiederum unweit von Kairo liegt. 

Auf 22.000 Quadratmetern sorgen hier rund 7.000 Tonnen Schnee und eine Temperatur von -2 Grad Celsius an 365 Tagen im Jahr für Winter-Feeling. Diesen für Ägypten äußerst frostigen Verhältnissen verdankt die Halle auch den Namen „Der ägyptische Nordpol“.

>> Skipasspreise

Ski Egypt

Zwei Lifte bringen die Skifahrer und Snowboarder in der Skihalle auf die Pisten.
via Facebook   © Ski Egypt Zwei Lifte bringen die Skifahrer und Snowboarder in der Skihalle auf die Pisten.

Die Piste ist rund 210 Meter lang und teilt sich in fünf verschiedene Abfahrten mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden auf. Anfänger nutzen den flachen Hang neben dem Zauberteppich. Wer schon sicherer auf den Skiern steht, fährt mit dem Tellerlift zum anspruchsvolleren Bereich. Schwarze Pisten sollte hier aber niemand erwarten.

Die Skischule bietet Schnupper-, Gruppen- und Privatkurse für Skifahrer und Snowboarder an. Beim „Einkehrschwung“ laden das Ice Café und das Snowflake Café zu heißer Schokolade, Crêpes und Ofenkartoffeln ein.

Das nötige Skiequipment und Helme für Kinder können in der Skihalle ausgeliehen werden. Aber auch Winterjacken und Skihosen sind im Verleih erhältlich. Lediglich Mützen und Handschuhe müssen die Gäste aus Hygienegründen selbst mitbringen oder vor Ort im Shop kaufen.

Winterspaß im Snow Park

Im Snow Park warten Attraktionen für Groß und Klein.
via Facebook   © Ski Egypt Im Snow Park warten Attraktionen für Groß und Klein.

Neben den Skipisten befindet sich noch ein 7.500 Quadratmeter großer Snow Park mit zahlreichen winterlichen Attraktionen. Von Snow Tubing über eine Bobbahn bis hin zur 170 Meter langen Snow Rocket Strecke ist hier jede Menge Action geboten. Oder du lässt dich mit einem Zorb Ball den Hang hinunterrollen. Kleine Kinder toben sich auf dem Spielplatz, an der Kletterwand oder bei einer Zugfahrt mit dem Polar Express aus.

Ein Highlight für die Besucher sind die 10 Esels- und Zügelpinguine, die viermal täglich bei der „Reise der Pinguine“ zu sehen sind. Wer mehr über die Tiere erfahren möchte, hat beim „Penguin Encounter“ die Möglichkeit, den Pinguinen ganz nah zu kommen und sie auch Unterwasser zu beobachten.

>> Mehr Infos zur Skihalle Ski Egypt

>> Weitere Ausflugsziele in Ägypten

Video

Ski Egypt | 00:47
Ähnliche Artikel im Skimagazin
Angebote & Tipps

Aktuelle Umfrage

Skifahren im Sommer?
Hinweise zum Datenschutz

Forum und Usermeinungen

Leider noch keine Beiträge vorhanden:
  • Es gibt leider noch keine Beiträge unserer User
  • Sei der Erste und schreibe Deine Meinung und Eindrücke in unser Forum!
Aktuelles aus anderen Regionen
Login mit Google+